„Stadtkern Nassau“ – Vorstellung des Entwicklungskonzepts 

Nachhaltige Stadtentwicklung in Nassau nimmt wichtigen Schritt mit Entwicklungskonzept, Klimaquartierskonzept kann ergänzen

In den Bürgerveranstaltungen zur Zukunft ihrer Stadt haben sich die Bürgerinnen und Bürger von Nassau intensiv eingebracht. Am 30. Oktober 2018 um 18.30 Uhr werden die Ergebnisse dieser Arbeit in der Stadtratssitzung in der Stadthalle Nassau vorgestellt. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger Nassaus herzlich eingeladen.

Die Vorstellung des Integrierten Stadtentwicklungskonzept im Stadtrat beleuchtet neben den Ergebnisse der Bürgerarbeit besonders die Herausforderungen und Chancen der künftigen Entwicklung Nassaus, die Maßnahmen, die im Rahmen der Stadtumbaumaßnahme „Stadtkern Nassau“ umgesetzt werden sollen und die Fördermöglichkeiten für private Eigentümer.

Ergänzend zu dem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) „Stadtkern Nassau“ wäre ein Klimaquartierskonzept zur energetischen Stadtsanierung vorstellbar. Dieses würde eine zusätzliche energetische Betrachtung der Gebäudesubstanz mit dem Fokus auf die energetische Optimierung und Steigerung der Energieeffizienz ermöglichen.

Sie sind gefragt! Die Stadt Nassau würde gerne Ihre Meinung zum Thema der Energetischen Stadtsanierung hören. Wir würden uns freuen Sie am 30. Oktober 2018 um 18.30 Uhr in der Stadthalle Nassau begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen zur Stadterneuerung in Nassau finden Sie auch auf www.stadtumbau-nassau.de.

Ansprechpartner

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems – Nassau

Herr Franz-Josef Minor

Bleichstr. 1
56130 Bad Ems

Tel.: 02603 | 793 328
Fax: 02603 | 793 375

E-Mail: f-j.minor@vgben.de

DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH

Herr Marco Frank

Frankfurter Straße 39
65189 Wiesbaden

Tel.: 0611 | 3411 3165

E-Mail: marco.frank@dsk-gmbh.de

Top