„Stadtkern Nassau“ – Erfolgreiche Auftaktveranstaltung

Rege Beteiligung und konstruktive Diskussionen – 2. Bürgerveranstaltung gewünscht!

Am Donnerstag, den 25. Januar 2018, fand die Auftaktveranstaltung zur städtebaulichen Entwicklung des Stadtkerns Nassau in der Stadthalle Nassau statt. Rund 60 Bürgerinnen und Bürger sammelten im Rahmen der Veranstaltung aktiv Vorschläge und Ideen zur städtebaulichen Weiterentwicklung ihres Stadtkerns in Nassau.

Nach der Begrüßung und einer kurzen Ansprache durch den Stadtbürgermeister Herrn Armin Wenzel übernahm Frau Manuela Klug von der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG die Moderation des Abends. Nach einer kurzen Einführung in das Thema Stadtumbau folgte der aktive Part der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger. Sie konnten gemeinsam ihre Wünsche, Kritikpunkte und Zielvorstellungen für den Stadtkern Nassau diskutieren. Anschließend wurden die gesammelten Ideen und Anregungen nach den folgenden Themenfeldern sortiert: Verkehr, Sanierung, Wohnen, Einzelhandel, Versorgung, Tourismus und Begegnungsraum | Grün- und Freiflächen und persönliche Schwerpunkte der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger gesetzt.

Alle Ideen und Vorschläge aus der Auftaktveranstaltung werden bei der Ausarbeitung der Vorbereitenden Untersuchungen sowie des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für das Gebiet „Stadtkern Nassau“ im Rahmen der Vorbereitung der Stadtumbaumaßnahme „Stadtkern Nassau“ mit berücksichtigt.

Die Auftaktveranstaltung war ein Erfolg! Viele der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger wünschten sich eine Weiterführung der konstruktiven und regen Zusammenarbeit in einer zweiten Bürgerveranstaltung. Somit freuen wir uns, Sie – alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Nassau – zur zweiten Bürgerveranstaltung am Dienstag, den 13. März 2018 um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Stadthalle Nassau herzlich einzuladen.

Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger – auch die, die bei der Auftaktveranstaltung verhindert waren – besteht die Möglichkeit, sich auf der Internetseite „www.stadtumbau-nassau.de“ über die Auftaktveranstaltung, das Thema Stadtumbau, die Vorgehensweise im Planungsprozess und die Bürgerbeteiligung zu informieren. Termine für die Beratung von privaten Eigentümern werden ebenfalls auf der Homepage bekanntgegeben.

Ansprechpartner

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems – Nassau

Herr Franz-Josef Minor

Bleichstr. 1
56130 Bad Ems

Tel.: 02603 | 793 328
Fax: 02603 | 793 375

E-Mail: f-j.minor@vgben.de

DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH

Frau Ann Janin Waltemathe
Abraham-Lincoln-Straße 44
65189 Wiesbaden

Tel.: 0611 | 3411 3137
E-Mail: annjanin.waltemathe@dsk-gmbh.de


Herr Jens Weber
Abraham-Lincoln-Straße 44
65189 Wiesbaden

Tel.: 0611 | 3411 3169
E-Mail: jens.weber@dsk-gmbh.de

Top